Theta-Healing

Was ist Theta-Healing nun genau:.... ist eine erstaunlich erfolgreiche Methode, entwickelt von Vianna Stibal , aber natürlich als Methode schon in jedem von uns angelegt, es aktiv erkennen und nutzen und wie einfach das ist, das wird dir sehr bewusst und fühlbar in einer Sitzung. Sie aktiviert - vor allem auch dein Selbstheilungsprozess.Es wird hier in deinen Themen, die Du mitbringst in die Sitzung nach der Kernüberzeugung und Glaubenssätzen gefragt, dies wird auf allen Ebenen geschaut, der Ahnenebene, der körperlichen, der mentalen, der seelisch-emotionalen Ebene und natürlich auch auf der körperlich-energetischen Ebene. Deine Glaubenssätze können ganz einfach abgetestet werden. Durch den "Fingertest" oder das "Körperpendel". Dies ist aber kein Muss, sondern eine Möglichkeit. Meist erfrage ich diese in deinem Energiefeld und finde somit den roten Faden für Dich, der dir verloren gegangen ist und 

 

 Lasse Dich  ein auf diese einzigartige leichte Möglichkeit der Verbindung in die göttliche Ebene, das universelle Urfeld - die Quelle, wie du es immer bezeichnen magst für Dich ein, es zeigt dir ganz einfach und wunderbar und sehr schön fühlbar - da du ja dann dich wieder mehr mit der Quelle und deinem ursprünglichen Sein...deinem Anteil in dir verbunden bist, du erkennen kannst und fühlst wo der Mangel liegt und ...dies kann nun nach dem Erkennen ersetzt werden durch das, was du möchtest und was du brauchst....um eine klare Ausrichtung zu haben, um dich wohl zu fühlen, Körperlich - seelisch wie mental..und das alle  belastenden Situationen und Themen, die Du bisher nicht zuordnen oder zulassen konntest,  gelöst werden ........Ich begleite dich und führe dich gerne durch die Sitzung, und deine Themen...und lege dir den "roten Faden" wieder in deine Hand....

 

 

 

 

 

 

Was kannst DU damit für dich tun


  • auf der bewussten Ebene, alle Glaubenssätze und Programme erkennen und wahrnehmen
  • auf der seelischen Ebene, die sehr tiefen Muster 
  • auf der historischen Ebene, die Erinnerungen, Muster, Gelübde etc. aus früheren Leben, und kollektive Erfahrungen 
  • auf der genetischen Ebene alles vererbte , übergebende Ahnenthemen, erkennen von Fähigkeiten aus der Ahnenreihe 
  • erweitert schaut man auch in die körperliche Ebene und auch die Chakren und Aura
  • Es ist wichtig alles in der Ganzheit zu erfassen und zu lösen, um somit neue Resonanzfelder zu schaffen. 

 

 

 

 

Hier konkrete Themen und Beispiele, was du erkennen und lösen kannst und somit in eine Neuausrichtung bringen kannst ----ein neues Lebensgefühl schaffen---

  • berufliche Neuausrichtung - Veränderungen
  • Familienthemen - Ahnenthemen, Verstrickungen zu Personen und Situationen
  • Mangel auf finanzieller Ebene
  • Selbstzweifel, negative Emotionen
  • Partnerthemen -  erkenne deine Beziehungsmuster
  • Seelenpartner 
  • Manifestation - was möchtest du wirklich
  • körperliches Unwohlsein, Beschwerden
  • immer wiederkehrende Themen, Beschwerden
  • Gewichtsprobleme 
  • vergangene Leben, Verstrickungen, Seelenverträge etc. 
  • Verstrickung und Blockierungen im jetzigen Leben 
  • Seelenanteile, emotionale fehlende und abgespaltene Anteile durch Erlebnisse, Traumata zurückholen, Seele heilen
  • Ängste - Phobien 
  • Prüfungsangst, schulische Themen
  • in dir nieder schwingende Anteile (Wut, Hass, Groll, Selbstzerstörung, Neid
  • starke Emotionen - die zu starke Schwankungen auslösen...
  • innere - äußere Ausrichtung - deine Fokussierung 
  • zu viel Stress, Burnout - was treibt dich hier an, wer oder was ----Muster herausfinden